Forschungsschwerpunkte

Die Forschungsschwerpunkte des BfR orientieren sich an den Institutsaufgaben der Risikobewertung zu Fragen des gesundheitlichen Verbraucherschutzes sowie den Aufgaben der Referenzlaboratorien, der Entwicklung von Ersatz- und Ergänzungsmethoden zum Tierversuch und der Risikokommunikation.

  • Forschung zur Risikobewertung
    Ziel ist die Erhebung von Daten als Grundlage für Expositionsschätzungen sowie die Entwicklung und Anwendung moderner Methoden zur Beurteilung des Expositionsgeschehens.
  • Forschung zur Risikoerkennung, Risikofrüherkennung und Risikominimierung
    Ziel ist die Erforschung der Eigenschaften, Wirkmechanismen, Funktionalität sowie der Erreger-Wirts-Beziehungen von Mikroorganismen, Viren und Stoffen.
  • Forschung zu Ersatz- und Ergänzungsmethoden zum Tierversuch
    Ziel ist die Dokumentation, Bewertung, Entwicklung und Validierung von Ersatz- und Ergänzungsmethoden zu Tierversuchen.
  • Forschung zur Risikokommunikation
    Ziel ist die Erforschung von wissenschaftlichen Grundlagen der Risikokommunikation und Risikowahrnehmung.

Schlagworte


Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb