Hepatitis A-Virus

Hepatitis A-Viren sind Auslöser einer akuten Leberentzündung. Ihre Übertragung erfolgt entweder direkt von Mensch zu Mensch oder indirekt, wobei auch verunreinigte Lebensmittel als Übertragungsvehikel fungieren können. Viele der Hepatitis A-Erkrankungen in Deutschland werden im Ausland erworben. Erst vier Wochen nach der Ansteckung zeigen sich die ersten Krankheitszeichen.

Protokoll 1


Publikationen - Merkblätter für Verbraucher 1




Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.