Zugriff auf BgVV-Chemikalieninformationssysteme über DIMDI möglich

Gemeinsame Pressemitteilung von DIMDI und BgVV

Hinter dem Kürzel "CIVS" verbirgt sich das BgVV-eigene "Chemikalieninformationssystem für verbraucherrelevante Stoffe", eine Datenbank zu verbrauchernahen Chemikalien. Entstanden ist sie aus dem Informationssystem CHEMIS-GSA, einer Gefahrstoff-Schnellauskunft für den öffentlichen Dienst, die insbesondere Gesundheitsämtern, Feuerwehren, Polizei und anderen Hilfsdiensten rasche Informationen bei Unfällen mit Chemikalien gibt. Die verbraucherorientierte Datenbank CIVS enthält Datensätze zu rund 3000 Stoffen, die in verschiedenen Haushaltsprodukten und anderen verbrauchernahen Zubereitungen vorkommen können. Auf die Daten kann kostenlos über das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information zugegriffen werden.

CIVS enthält

  • Daten zur Identifizierung eines Stoffes in verschiedenen internationalen Bezeichnungssystemen, die eine klare Stoffzuordnung ermöglichen,
  • Angaben über wichtige Verwendungsbereiche des Stoffes
  • Angaben zu gefährlichen Stoffreaktionen und Reaktionsprodukten
  • Angaben über giftige Eigenschaften der Chemikalie
  • Hinweise zu Maßnahmen bei Vergiftung, Brand oder Leckage
  • Informationen zur Einstufung entsprechend der Gefahrstoffverordnung, zum Arbeitsschutz sowie
  • physikalisch-chemische Daten eines Stoffes

Das Informationssystem erlaubt damit eine rasche Abschätzung der Gefahren, die von einem Stoff ausgehen können. Die Datenbank wird fortlaufend ergänzt und aktualisiert, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Zusätzlich zu CIVS ist seit heute auch der Zugriff auf die Gefahrstoff-Schnellauskunft (CHEMIS-GSA) über DIMDI möglich geworden. Für CHEMIS-GSA ist eine Benutzerkennung erforderlich, die durch das BgVV ausschließlich für den öffentlichen Dienst erteilt wird.

Auf beide Datenbanken kann (mit den für CHEMIS-GSA genannten Einschränkungen für den Nutzerkreis) auch direkt über die Homepage des BgVV (www.bgvv.de) zugegriffen werden.


Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.