BfR-Wissenschaft 2011

Mit der Reihe „BfR-Wissenschaft“ stellt das Bundesinstitut für Risikobewertung interessiertem Fachpublikum die Ergebnisse seiner wissenschaftlichen Arbeit zur Verfügung.

Die Bestellung der BfR-Wissenschaftshefte ist kostenpflichtig. Der Betrag richtet sich nach dem Seitenumfang, der in der Publikationsliste hinter der jeweiligen Ausgabe steht und per Rechnung eingefordert wird. Daneben besteht die Möglichkeit, die jeweiligen Ausgaben kostenlos herunterzuladen und auszudrucken.

Publikationen 4


Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.