Das BfR erhält neue Telefonnummern. Die alten Nummern sind ab dem 22. Februar 2019, 15 Uhr, nicht mehr gültig.
Die BfR-Zentrale erreichen Sie wie gewohnt unter 030-18412-0.

Aktuelles

Pflanzenschutzmittel werden auf ein Feld gesprüht

Pflanzenschutzmittel-Zulassung: Vorsorge im Vordergrund

Das europäische Zulassungssystem für Pflanzenschutzmittel ist solide und berücksichtigt den Schutz vor Risiken für Gesundheit und Umwelt. Zu diesem Schluss kommt Eleanor Sharpston, Generalanwältin am Europäischen Gerichtshof (EuGH).

Das Logo des Deutschen Zentrums zum Schutz von Versuchstieren (Bf3R)

Vergabe von Forschungsmitteln für wissenschaftliche Forschungszwecke im Sinne des 3R-Prinzips (Replace, Reduce, Refine)

Das Deutsche Zentrum zum Schutz von Versuchstieren (Bf3R) am Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) vergibt Mittel für wissenschaftliche Forschungszwecke im Sinne des 3R-Prinzips (Replace, Reduce, Refine). Interessierte Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen werden gebeten, Projektanträge bis zum 31. Mai 2019 an das BfR zu richten.

Füllen des Stempels für die Übertragung der Salmonellen

Fragen und Antworten zum Schutz vor Infektionen mit Salmonellen

Salmonellen sind, besonders in den warmen Sommermonaten, nach Campylobacter-Keimen die häufigsten bakteriellen Auslöser von Darmkrankheiten in Deutschland. Sorgfältige Hygiene im Umgang mit Lebensmitteln und die ausreichende Kühlung leicht verderblicher Lebensmittel bis zum Verzehr sind deshalb wichtige vorbeugende Maßnahmen.

Video

2. BfR-Science Slam

Auftaktmoderation mit Kriminalbiologe Mark Benecke

Auftaktmoderation mit Kriminalbiologe Mark Benecke

15 Jahre BfR

Festrede 15 Jahre BfR

Festrede des BfR-Präsidenten

2. BfR-Science Slam

Two beer or not two beer?

Siegerbeitrag beim BfR-Science Slam

Mediathek anzeigen

Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb