Das BfR erhält neue Telefonnummern. Die alten Nummern sind ab dem 22. Februar 2019, 15 Uhr, nicht mehr gültig.<br>Die BfR-Zentrale erreichen Sie wie gewohnt unter 030-18412-0.

Aktuelles

Grafik zur Internationalen Konferenz zur Unsicherheit in der Risikoanalyse

Unsicherheit - normaler Bestandteil der Wissenschaft

Konferenz in Berlin: Das BfR und die EFSA stellen Herausforderungen und Fortschritte bei der Bewertung von Unsicherheiten vor. Die Konferenz kann am 21. und 22. Februar 2019 per Livestream verfolgt werden.

Bild von der Übergabe der Urkunde an Prof. Dr. Hans Schenkel

Unerwünschte Stoffe im Tierfutter

Erforscht die Nahrungskette: Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) zeichnet den Agrarwissenschaftler Prof. Dr. Hans Schenkel mit dem Maria-Sibylla-Merian-Stipendium aus.

Bild von der BfR-App: Vergiftungsunfälle bei Kindern

Vergiftungsunfälle bei Kindern: Kostenloses Material informiert zu BfR-App

Das BfR stellt Plakate und Karten für Arztpraxen, Apotheken sowie für Kinderbetreuungseinrichtungen zur Verfügung, um auf die BfR-App „Vergiftungsunfälle bei Kindern“ aufmerksam zu machen.

Video

2. BfR-Science Slam

Auftaktmoderation mit Kriminalbiologe Mark Benecke

Auftaktmoderation mit Kriminalbiologe Mark Benecke

15 Jahre BfR

Festrede 15 Jahre BfR

Festrede des BfR-Präsidenten

2. BfR-Science Slam

Two beer or not two beer?

Siegerbeitrag beim BfR-Science Slam

Mediathek anzeigen

Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb