Das BfR erhält neue Telefonnummern. Die alten Nummern sind ab dem 22. Februar 2019, 15 Uhr, nicht mehr gültig.
Die BfR-Zentrale erreichen Sie wie gewohnt unter 030-18412-0.

Aktuelles

Pflanzenschutzmittel werden auf ein Feld gesprüht

Pflanzenschutzmittel: Mehr Klarheit über Rückstände in Lebensmitteln

In welchem Umfang sind Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in Lebensmitteln enthalten? Mit einem neuen Orientierungswert (Zustandsindikator) im Rahmen des Nationalen Aktionsplans zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (NAP) will das BfR mehr Klarheit für Verbraucherinnen und Verbraucher schaffen.

Zutatenliste eines koffeinhaltigen Erfrischungsgetränks

Säuglinge, Kleinkinder und Kinder können die gesundheitlichen Richtwerte von Phosphaten überschreiten

Die EFSA empfiehlt die Einführung von Höchstgehalten zur Reduzierung des Phosphatgehalts bei der Verwendung als Zusatzstoff in Nahrungsergänzungsmitteln. Die Europäische Kommission erwägt Maßnahmen zur Senkung des Phosphatgehalts in Lebensmitteln. Das BfR teilt die wissenschaftliche Bewertung der EFSA.

Senioren

Gesundheitliche Risiken - welche Rolle spielt das Alter?

In Deutschland zählt jeder Fünfte zur Generation 65+. Auf dem 19. BfR-Forum Verbraucherschutz stellt das BfR die Generation 65+ als Verbraucherinnen und Verbraucher in den Mittelpunkt.

Video

BfR nachgefragt: Nahrungsergänzungsmittel im Sport

BfR nachgefragt: Nahrungsergänzungsmittel im Sport

Sie sollen sportlich und schlank machen – Nahrungsergänzungsmittel im Sport. Immer mehr Menschen nutzen sie. Was ist dran an den Fitmachern und worauf sollte man achten?

BfR nachgefragt: Acrylamid in Lebensmitteln

BfR nachgefragt: Acrylamid in Lebensmitteln

Acrylamid ist in vielen Lebensmitteln vorhanden und kann die Gesundheit schädigen. Was heißt das und wie schützen wir uns?

2. BfR-Science Slam

Two beer or not two beer?

Siegerbeitrag beim BfR-Science Slam

Mediathek anzeigen

Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb