Aktuelles

Laboruntersuchung mit Hilfe von Nährmedien

Kann das neuartige Coronavirus über Lebensmittel und Gegenstände übertragen werden?

Nach dem Ausbruch der Atemwegserkrankung COVID-19 durch eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) und der daraus resultierenden Epidemie in verschiedenen Regionen Chinas breitet sich das Virus derzeit weltweit aus. Vor diesem Hintergrund hat das BfR die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema aktualisiert.

Das Titelblatt zum BfR Corona MONITOR

Mehr Menschen schützen sich vor Coronaviren

Die zweite Ausgabe des „BfR-Corona-Monitors“ zeigt, dass die Gefahr in der Öffentlichkeit unvermindert präsent ist.

Hühner in Freilandhaltung

Aktueller Geflügelpest-Fall in Deutschland: Virusübertragung (H5N8) durch den Verzehr von Lebensmitteln vom Geflügel ist unwahrscheinlich

Für die Übertragung anderer aviärer Influenzaviren von Vögeln auf den Menschen waren in der Vergangenheit fast ausschließlich direkte Kontakte mit infiziertem lebendem Geflügel verantwortlich. Für die Möglichkeit einer Infektion des Menschen durch rohe Eier oder Rohwursterzeugnisse mit Geflügelfleisch von infizierten Tieren gibt es bisher keine Belege.

Video

Forschung: Mit Blei auf Gelatine und Seife schießen - kleiner Gelatineblock

Forschung: Mit Blei auf Gelatine und Seife schießen - kleiner Gelatineblock

Forschung: Mit Blei auf Gelatine und Seife schießen - großer Gelatineblock

Forschung: Mit Blei auf Gelatine und Seife schießen - großer Gelatineblock

BfR nachgefragt: Nahrungsergänzungsmittel im Sport

BfR nachgefragt: Nahrungsergänzungsmittel im Sport

Sie sollen sportlich und schlank machen – Nahrungsergänzungsmittel im Sport. Immer mehr Menschen nutzen sie. Was ist dran an den Fitmachern und worauf sollte man achten?

Mediathek anzeigen

Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb