Toxoplasma gondii sources quantified (EJP TOXOSOURCE)

01/2020-06/2022

Förderprogramm / Mittelgeber: Europäische Union

Förderkennzeichen: 773830

Internetseite des Drittmittelprojektes: https://onehealthejp.eu/jrp-toxosources/

Beschreibung des Projektes:

Das TOXOSOURCE-Projekt wird sich mit der Forschungsfrage befassen: Was sind die relativen Beiträge der verschiedenen Quellen der T. gondii-Infektion? - Geplant sind die Verwendung mehrerer multidisziplinärer Ansätze und neuartiger und verbesserter Methoden, um möglichst robuste Schätzungen zu erhalten, die das Risikomanagement und die politischen Entscheidungsträger gezielter informieren können.

Die Hauptergebnisse von TOXOSOURCE sind quantitative Schätzungen des Beitrags der Hauptquellen und Übertragungswege der T. gondii-Infektion auf der Grundlage verbesserter Quellenzuordnungsmodelle. Neue Daten füllen die wichtige Wissenslücke über die Rolle zunehmend populärer, aber nicht untersuchter verzehrfertiger Produkte (RTE) Frischprodukte, eine neuartige serologische Methode zur gezielten Erkennung von durch Oozysten verursachten Infektionen und eine neuartige Typisierungsmethode zur Verbesserung der Bereitschaft, die Einführung atypischer T. gondii-Stämme durch Import nachzuweisen und die Infektionsquellen bei Ausbrüchen zu verfolgen.

Alle Ergebnisse sind integriert, um zur Entwicklung effizienter Interventionen auf nationaler, regionaler, europäischer und globaler Ebene beizutragen.

Projektpartner:

  • Statens Serum Institute
  • Istituto Superiore di Sanitá
  • Rijksinstituut Voor Volksgezondheid En Milieu
  • Institut für Eipdemiologie (IfE): Nationales Referenzlabor für Toxoplasmose
  • Robert Koch-Institut
  • Universidad Complutense de Madrid
  • Danmarks Tekniske Universitet
  • ANSES - Französisch Agentur für Lebensmittel, Umwelt und Arbeitssicherheit
  • University of Surrey
  • National Veterinary Institute
  • National Institut for Agricultural and Veterinary Research, Portugal
  • National Veterinary Instiute (Schweden)

Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb

Cookie-Hinweis

Die BfR-Webseite verwendet nur Cookies, die notwendig sind, um die Webseite nutzerfreundlich zu gestalten. Weitere Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.