Arbeitsgruppe Textilien - Arbeitskreis "Gesundheitliche Bewertung"

Bekleidungstextilien gehören zu den sonstigen Bedarfsgegenständen nach dem Lebens- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB). Sie sind weder anmelde- noch zulassungspflichtig, so dass die Behörden über Textilhilfsmittel und Farbmittel nicht im einzelnen informiert sind.

Aufgabe der Arbeitsgruppe Textilien

Die Aufgabe des Arbeitskreises "Gesundheitliche Bewertung von Textilhilfsmitteln und -farbmitteln" der Arbeitsgruppe Textilien besteht vor allem in der Unterstützung des BfR bei der Erarbeitung genereller Aussagen über das Gefährdungspotenzial der in textilen Bedarfsgegenständen als Ausrüstungs- und Hilfsmittel eingesetzten Stoffgruppen, wobei Prioritäten für den gesundheitlichen Verbraucherschutz aufgezeigt und Forschungsbedarf formuliert werden soll.



Es befinden sich keine Dokumente auf Ihrem Merkzettel

Es befinden sich keine Dokumente in Ihrem Warenkotb